Closeup,queue,of,europen,people,waiting,at,boarding,gate,at
Shutterstock-Photo-ID: 699817588

Sommerreisewelle und Flughafen-Chaos

oder: wenn man Urlaub vom Urlaub braucht!

Samstagvormittag, 10 Uhr morgens. Gutgelaunt und auf Entspannung eingestellt treffen Sie am Flughafen ein. Bereit in den Urlaub zu fliegen. Doch dort erwarten Sie aktuell lange Warteschlangen, gefolgt von Flugverspätungen oder gar -ausfällen. Nach spätestens zwei Stunden ist die gute Laune verflogen. Spätestens, wenn die Kinder Hunger kriegen oder auf die Toilette müssen. Und auch selbst will man nicht stundenlang anstehen.

Ist diese Tortur erstmal geschafft, erwarten Sie an Ihrem Urlaubsort möglicherweise weitere Erholungskiller. Fehlendes Essen, Baustellenlärm oder kaputte Klimaanlagen sind dabei nur die Spitze des Eisbergs.

So etwas müssen und sollen Sie sich nicht gefallen lassen! Melden Sie sich bei Feststellung eines Mangels, einer Flugverspätung, eines Ausfalls o. ä. unverzüglich bei Ihrem Reiseansprechpartner. Dokumentieren Sie Gespräche, Mängel und Unannehmlichkeiten mittels Zeugen, Foto- oder Videoaufnahmen und Gesprächsprotokollen. Anschließend melden Sie sich bei uns. Wir prüfen Ihre Ansprüche und verhelfen Ihnen bundesweit zu Ihrem Recht!

Sie erreichen uns telefonisch unter der Rufnummer: 02219730010 oder per Mail an: info@brinkmann-ra.de!

Ihre Brinkmann Rechtsanwälte

 

Mandanteninfo 2023 01 25