kaufmännische Angestellte (m/w/d) für die Aktenanlage

Ihre Aufgaben:

• Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Aktenanlage sowie Pflege der Stammdatenverwaltung
• Unterstützung des Teams bei allgemeinen Büroarbeiten
• Schriftverkehr sowohl mit Behörden als auch mit Mandanten und Schuldnern
• Schreiben von Diktaten
• Postbearbeitung
• Einrichten der Zugangsdaten für das Onlineportal

Wir suchen:

• kaufmännische Angestellte (m/w/d) mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung – gerne auch Berufsanfänger
• eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise zeichnen Sie aus
• Sie besitzen gute MS-Office-Kenntnisse, sind belastbar, flexibel und teamfähig
• Sie haben Freude an der Arbeit im Team und können sich schnell in die von uns genutzten Systeme einarbeiten

Wir bieten:

• einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen von Köln
• flexible Arbeitszeiten
• bis zu 30 Tage Jahresurlaub
• sehr gute Verkehrsanbindung, vergünstigtes Jobticket
• eine interessante berufliche Herausforderung mit leistungsgerechter Entlohnung
• individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
• regelmäßige Mitarbeiterevents
• Beitragsermäßigung für die Mitgliedschaft in einem örtlichen Fitnessstudio
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Mietzuschuss innerhalb der Probezeit bei Umzug ab 200 km Entfernung

Und nicht zuletzt: Ein nettes und motiviertes Team, das sich auf Sie freut!

Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung@brinkmann-ra.de.

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Jessica Spadafora unter der Telefonnummer 0221-973001780 gerne zur Verfügung. Ein diskreter Umgang mit Ihren Bewerbungsunterlagen ist für uns selbstverständlich.

Weitere Stellenanzeigen

Unser Team besteht aus mehreren Anwälten mit vielfältigen Fachgebieten. Auf unserer Übersicht können Sie sich einen Überblick über alle Anwältinnen und Anwälte der Kanzlei Brinkmann verschaffen.